Ganzheitliche Körper- und Atemtherapie Petra Schneider
 

Gruppen-Angebote

Bewegung - Entspannung - Stabilität - Freude - Kraft    


Ziel der Gruppenlektionen ist es, sich kräftig, stabil und flexibel zu fühlen. Die Körperwahrnehmung und -empfindung steht dabei im Mittelpunkt. Das Innere Auge wird geschult, der Atem als wichtiger Parameter erkundet und zielgerichtet eingesetzt. Zudem wird der Fokus auf die Körperhaltung und Aufrichtung über den Atem, sowie über das optimale Zusammenspiel von Muskelkraft und Beweglichkeit gelegt. Die körpereigenen Widerstandskräfte werden mobilisiert, Ressourcen wieder- und neuentdeckt. Die Verknüpfung mit der östlichen Meridianlehre erweitert das Bewegungsspektrum, Verhaltens- und Daseinsformen übereinstimmender Energiebahnen werden angesprochen, verstärkt und verankert.

Begleitend zur Einzelsitzung unterstützt und optimiert das Gruppenangebot den Therapieverlauf.

 

Folgende Elemente aus der Atem- und Bewegungstherapie sind Bestandteil der Gruppenangebote:

  • Atemgeführte Bewegungen und spezifische Atemübungen
  • Optimierung der Muskelschlingen mit dem Ziel einer aufrechten und ökonomischen Haltung
  • Angeleitete Atemmeditationen für innere Ruhe, Gelassenheit und Regeneration
  • Integrative Meridiantherapie zur Unterstützung der Selbstregulierung des Organismus
  • Atem und Stimme - Auftritt nach Aussen
  • Schwerpunkte wie "der gestärkte Rücken", "die flexible Wirbelsäule", "der freie Nacken", "mehr Ellbogenfreiheit", werden gesetzt



Mittwoch, 09.00 - 10.15 " Bewusst in den Tag starten"

Freitag, 12.30 - 13.45 "Kraftvoll regenerieren"



 
 
 
 
UA-138339992-1